Gewinnspiel 3 Schmuckstücke geschenkt+Infos
DemoÖffnenDie letzte Kreation wieder herstellenNeu
MENÜ
Schmuck aus Gold mit oder ohne Diamanten bei edenly.com

Schmuck


Unsere Verpflichtungen


Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Schmuck bei Edenly zu kaufen, können Sie sicher sein, die richtige Entscheidung getroffen zu haben: aussergewöhnliche Schmuckstücke, tadelloser Service, Lieferung zum vorgesehenen Datum - wir verpflichten uns, Ihnen unsere Effizienz zu beweisen.

Edenly bietet Ihnen eine grosse Auswahl an Goldschmuck und Diamantschmuck. Sie werden Schmuckstücke für alle besonderen Momente Ihres Lebens finden: Geburtstage, Verlobung, Jahrestag, Hochzeit, Valentinstag, Überraschungen oder einfache Aufmerksamkeiten.

Armreif goldherz anhengerschmuck ring gelbgold,

Schenken Sie ihr zur Verlobung einen traumhaften Solitärring und vertrauen Sie Edenly bei der Wahl Ihrer goldenen Verlobungsringe oder diamantbesetzten Verlobungringe.

 ehering rotgoldRing weisgold gelbgoldDiamantenring

In unserem online Juweliergeschäft finden Sie personalisierte Qualität und Service. So übernehmen wir selbstverständlich auch die Gravur Ihrer Goldringe.

Edenly ist das Juweliergeschäft, das alle Ihre Wünsche im Bereich der Schmuckstücke und Modeschmuck für Damen und Herren erfüllt und Ihnen eine aussergewöhnlich Qualität der Ringe, Armbänder, Colliers und Ohrringe aus Gold mit oder ohne Diamanten garantiert.

Alle Schmuckstücke sind für zwei Jahre versichert

Innerhalb von zwei Jahren beginnend mit dem Lieferdatum ist der gekaufte Schmuck gegen mögliche Herrstellungsfehler versichert. Wir verpflichten uns fehlerhaften Schuck zu ersetzen oder Ihnen den Preis für Schmuckstücke, die Sie uns innerhalb dieses Zeitraums zurückschicken zu erstatten. Versicherungsbedingungen der Edenly Schmuck ansehen

Die Herstellung von Edenly Schmuck


Der Goldschmuck von Edenly wird mittels der Technik « Wachsschmelze » hergestellt. Im Folgenden finden Sie alle Informationen über die Herstellung unseres Diamantschmucks.

Etappe 1 : Zeichnung
Es wird eine Zeichnung des Schmuckstücks angefertigt, an der alle Charakteristiken des Schmuckstücks erklärt werden. Nebenstehend sehen Sie ein Beispiel für einen Goldring.

Etappe 2 : Herstellung des Prototyps des Rings
Entsprechend der Zeichnung wird durch Handarbeit ein Prototyp hergestellt (das Schmuckstück ohre Stein (e). Anschliessend wird durch « Vulkanisierung » ein Abdruck in Kautschuk angefertigt. Nach der Erkaltung wird die Gussform ausgeschnitten, um den Prototyp des Schmuckstücks auszusparen. Auf diese Weise erhält man einen Kautschukabdruck des Prototyps. Nun wird weicher Wachs in die Form eingespritzt, wodurch eine präzisierte Nachbildung des Prototyps erzielt wird.

Etappe 3 : Gipsformen
Die Schmuckstücke aus Wachs kommen anschliessend in einen Metallzylinder und werden mit einer Verkleidung umhüllt (hitzebeständiger Gips). Zusammen mit dem Metallzylinder wird das Schmuckstück in einen Brennofen mit hoher Temperatur gelegt (etwa 750°C), damit der Wachs geschmolzen wird und die Temperatur des Gusses der Legierung zu erreichen. Infolge dieser Etappe erhält man einen negativen Gipsabdruck des Schmuckstücks.

Etappe 4 : Vorbereitung der Goldlegierung
Nun wird die Goldmenge und die Menge der anderen Metalle, die in der Legierung enthalten sind, bestimmt. Entsprechend der französichen Gesetzgebung benutzen wir die 18 Karat Goldlegierung, die 75% Gold enthält. Reines Gold enthält 24 Karat, das heisst, dass in 24 Gramm der Legierung 18 Gramm reines Gold enthalten sind. Die Mischung mit anderen Metallen bestimmt die Farbe des Golds (gelb, weiss oder rot). So enthält zum Beispiel Gelbgold 75% reines Gold, 12,5% Silber und 12.5% Kupfer, wodurch ein guter Kompromiss zwischen der Farbe und den mechanischen Eigenschaften erhalten wird. 

Etappe 5 : Guss der Goldringe
Das Gold wird auf 1000°C erhitzt. Mit dieser Temperatur wird das flüssige Gold in die Gipsform eingespritzt. Nach der Erkaltung wird der Gips aufgelöst, und der « eingesprizte Rohring » verbleibt.

Etappe 6 : Fertigstellung des Solitärs aus Gold
Unser Juwelier wird nun das Schmuckstück von Hand bearbeiten, um ihm den endgültigen Schliff zu verleihen. Eventuell verbindet er Bestandteile des Schmuckstücks in verschiedenen Farben. In diesem Stadium wird die Fassung Ihres Schmucks vollendet. 

Etappe 7 : Der Edelsteinfasser passt zunächst die Fassung an den Stein an, damit der Stein perfekt sitzt. Der Stein kann auf unterschiedliche Weise eingefasst werden: Krappen-, Kanal-, Bandfassung u.a. Es handelt sich hier um ein langes und delikates Vorgehen, das viel Geschicklichkeit und Geduld erfordert. Hier zum Beispiel ein Ring.

Etappe 8 : 2 Stempelaufdrucke - Qualitätsgarantie
Der „Garantiestempel“ in Form eines Adlerkopfes steht für 18 Karat: er garantiert, dass Ihr Schmuckstück zu 75% aus reinem Gold besteht. Der „Herkunftsstempel“ zeigt, welche Firma das Schmuckstück hergestellt hat.

Etappe 9 : Polierung und Endkontrolle
Die Polierung Ihres Schmuckstücks erfolgt mittels Ultraschall. Vor seiner Auslieferung wird jedes Schmuckstück einer strengen Qualitätskontrolle (mit Hilfe einer binokularen Lupe) unterzogen. Hier zum Beispiel ein Verlobungsring.